NEWS

02/12/2019

Verkaufsbüro geschlossen vom 2.Dezember2019 bis 3. Januar 2020

Bitte kontaktieren Sie uns für individuelle Termine unter:

 

info@aufmont.com

00352/ 691 156 553

 

Schöne Feiertage

27/11/2019

Verkaufsbüro geöffnet am 30.11.

Kommen Sie uns besuchen in der Luxemburger Allee 22 am Samstag Nachmittag von 14-17 Uhr.

Wir beraten sie unverbindlich über Auf Mont, neue Bauplätze in Phase 6 in der Entwicklung.

10/10/2019

Verkaufsbüro geöffnet am Samstag 26/10/2019

Besuchen Sie unser verkaufsbüro in der Luxemburger Allee 22 von 14-18 Uhr.

Wir informieren Sie unverbindlich über die neuen Grundstücke in Phase 6.

Ausserdem kommt ein Mitarbeiter der Firma Keitel Haus und berät Sie gerne.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

25/09/2019

Davinci Haus zu Gast Auf Mont am 29.September von 11-18 Uhr

Besuchen Sie uns am Sonntag in der Luxemburger Allee 22

Die Firma Davinci Haus wird zu Gast sein und Sie unverbindlich beraten.

Es gibt auch die Gelegenheit ein neues Davinci Haus Auf Mont zu besichtigen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

13/09/2019

Messe Mein Zuhause in Trier am 14+15 September 2019

Wir sind an diesem Wochenende in Trier auf der Messe "mein Zuhause " mit einem Stand vertreten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zwischen 11-17 Uhr.

Die Messe findet in der Arena Trier statt.

 

 

02/08/2019

Verkaufsbüro geöffnet am 21.September 2019 von 14-18 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Auf Mont in der Luxemburger Allee 22

21/01/2019

Eine neue Bäckerei für Wincheringen

Zu Jahresbeginn hat die Bäckerei Brothaus Moberg aus Bilzingen die frühere Filiale der Bäckerei Hackenberger in der Saarstraße 14 übernommen. Nach einer kurzen Renovierungs- und Umbaupause ist die Eröffnung für Anfang Februar geplant. Die Bäckerei wird jeden Tag geöffnet sein, von Montag bis Samstag ab 6 Uhr, sonntags ab 7 Uhr. Angeboten werden Brote und Brötchen, Teilchen, Kuchen und Torten – aber auch belegte Brötchen ab früh morgens. Das Café wird ausgebaut, geplant sind auch kleine Speisen und ein Frühstücksbuffet. Die Inhaber haben ein klares Ziel: „Wir möchten eine moderne Bäckerei sein, mit nachhaltigen und handwerklich guten Produkten und das in einem Ambiente, in dem man sich wohlfühlt.“ Bianka und Jörg Moberg haben bereits eine Bäckerei mit Café in Stockholm betrieben, daher wird es auch die ein oder andere schwedische Spezialität geben.

15/01/2019

Neuigkeiten: Wir entwickeln 11 neue Grundstücke im Frühling 2019

 Im Frühjahr werden wir 11 neue Grundstücke entwickeln.

Die Grundstücke sind flach und dadurch einfach zu bebauen. Die Entwicklung der Grundstücke sollte je nach Wetterlage sobald wie möglich beginnen. Wir nehmen jetzt schon Reservierungen entgegen.

Es wird erwartet das dieses Projekt im Spätsommer 2019 vollendet ist.

Weitere Informationen dazu bei uns :  info@aufmont.com

15/01/2019

Save the date: Karneval 2019

Für die kommende Session ist der KCW damit bestens gerüstet, getreu dem Motto: Ze Wenicher fiert de Fösendsbünn, ze fréih, ze spéit, egal, Wei rünn!

Restkarten für die Kappensitzungen gibt es bei Gasthaus Backendorf (Heidi) in Wincheringen.

Anmeldungen für den Karnevalsumzug und weitere Infos unter info@kcwincheringen.de

Wei rünn!

15/01/2019

Der Proust Fragebogen - Mira Sidia

 Wir machen mit dem bekannten Fragebogen auch in 2019 weiter.

In der letzen Ausgabe vom Jahr 2018 hat Ramunas Astraukas die Fragen beantwortet,  2019 beginnen wir mit dem Fitness Guru Mira Sidia.

Hier finden Sie Ihre Antworten:

 

Was ist Ihre Vorstellung vom perfektem Glück?

Morgens aufzuwachen und so zu sein wie du wirklich bist

Ihr Hauptcharakterzug?

Bin immer in Sportklamotten

Was ist Ihre grösste Leistung?         

3 natürliche Geburten

Was ist Ihre größte Angst?

Nicht in der Lage zu sein sich zu bewegen

Mit welcher historischen Figur identifizieren Sie sich am meisten?  Jane Fonda

Welche lebende Person bewundern Sie am meisten?  Madonna

Ihr Lieblingsheld in der Wirklichkeit?

Helden sind die, die sich nie beklagen

Welche Eigenschaft verabscheuern Sie bei sich selbst am meisten? Erwachsenes Benehmen

Welche Eigenschaft verabscheuen Sie bei anderen am meisten?            Hingabe

Was ist deine Lieblingsreise?

Klingt einfach aber es ist wirklich die Reise durch das Leben, jedes Jahr bringt was Neues in deine Geschichte

Was bedauern Sie am meisten?

Wenn du mir eine Pistole an den Kopf hälst – ich hätte keine Antwort.

Und dann würde ich bedauern , dass ich keine Idee hatte als ich die Pistole am Kopf hatte

Beschreiben Sie Ihre gegenwärtige Stimmung?

Las Vegas – das Leben ist eine Party aber Ordnung muss sein

Wenn Sie etwas an Ihrer Familie ändern könnten, was wäre das?

Die Entfernung ( KM)

Was ist Ihr wertvollster Besitz ?

Eine Kokosnuss von meiner Hochzeit

Was ist das grösste Unglück?

Keinen Grund zu haben morgens aufzustehen

Wo würden Sie am liebsten leben?

Lange Liste – noch nicht entschieden!

Was ist ihre Lieblingsbeschäftigung?

Rate mal –jeder kennt die Antwort

Welche Eigenschaften bevorzugen Sie bei einem Mann am meisten?

Wenn ein Mann der Verantwortung ein Mann zu sein Rechnung trägt

Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einer Frau am meisten?

Die Fähigkeit Schmerzen zu ertragen und zu kämpfen.

Ihre Lieblingsnamen? Aliyah, Yaminah and Million”

Was ist Ihr Motto?  “Wieso?”

15/01/2019

Treffen Sie Ihr Nachbar - Familie Leguit

Das Team von Auf Mont begrüsst Familie Leguit in Wincheringen.

Eine neue internationale Familie kommt zu der schon sehr internationalen Gemeinschaft Auf Mont hinzu.

Familie Leguit ist gerade in das neue und sehr  schöne Haus auf der Brüsseler Allee 23 eingezogen , wir hoffen Sie fühlen sich wohl!

Familienmitglieder:

Yumi Yamazaki, Pieter Leguit, Mimi (7) and Shimon (5).

Tiere:

Noch keine –Mimi hätte geren eine Katze aber eider hat der Vater eine Allergie , der Kompromis ist ein kleines Nagetier.

Nationalität:

Yumi ist Japanerin und Pieter niederländisch, die Kinder haben beide Nationalitäten

Hobbies:

Mimi tanzt Ballet, spielt Violine und geht reiten.

Shimon spielt Fussball in Fisch und hat gerade begonnen Klavier zu spielen.

Yumi spielt tennis und hat einen schwarzen Gürtel in Ikebana

Pieter liebt Fliegenfischen und spielt gelegentlich Kalvier und Gitarre.

Das Ehepaar spielt gerne Golf in den Ferien und die ganze Familie liebt den Skisport.

Wo arbeiten Sie:

Als wir noch in Tokio lebten, arbeitete Yumi bei Merrill Lynch, nun kümmerts Sie sich um die Familie.

Pieter arbeitet in der Abteilung Investment Funds bei Loyens&Loeff in Luxemburg.

Wo lebten Sie vor dem umzug nach Wincheringen?

Vor dem Umzug nach Wincheringen lebten wir zuerst in Tokio, dann in Amsterdam8 dort sind Mimi und Shimon geboren) und zuletzt auf dem Senningerberg.

Wie haben Sie Auf Mont gefunden?

Nachdem wir entschieden haben  in Luxemburg zu bleiben.

Wir wollten ein Haus bauen oder kaufen.

Ein Kollege erwähnte Auf Mont , wir fuhren hin und mochten es!

Was hat Sie dazu bewegt nach Wincheringen zu ziehen?

Nachdem wir lange Zeit in der Grosstadt gelebt hatten, wollten wir etwas mehr ländliches.

Wir lieben die Naturund besonders den Blick in die Weinberge.

Die Gemeinschaft Auf Mont ist angenehm und die vielen Nationen machen es für uns sehr angenehm hier zu leben da wir selbst einen internationalen Background haben.

Wann seid Ihr eingezogen?:

Wir sind am 1. Juni 2018 eingezogen.

03/01/2019

Verkaufsbüro geöffnet am Samstag Nachmittag 19. Januar 2019

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Samstag  Nachmittag in der Luxemburger Allee 22 zwischen 14-17 Uhr.

Reservieren Sie Ihren bevorzugten Bauplatz unverbindlich für 4 Wochen.

Wir beraten Sie gerne über die Vorteile von Auf Mont

24/05/2018

Sonntag 27/5/2018 Bike+Run

Wir sind den ganzen Sonntag vor Ort.

Treffen Sie uns auf dem Europaplatz wo wir die 2.Ausgabe von Bike+Run veranstalten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

23/05/2018

The Proust Questionnaire - Ramunas Astrauskas

Willkommen zu der neuen Ausgabe des Proust Fragebogen.

Dieser Fragebogen hat seinen Ursprung im 19 Jahrhundert und war ein beliebtes Gesellschaftsspiel.

Der französische Autor und Schriftsteller glaubte dass man beim Beantworten der Fragen seine wahre Natur zu erkennen gibt.

Unser erster Gast ist Herr Ramunas Astrauskas ( siehe Photo unten).

Viel Spass!

1 Was ist Ihre Vorstellung vom perfektem Glück?

Unabhängig und frei sein

2 Was ist Ihre größte Angst?

Depression

3 Welche Eigenschaft verabscheuern Sie bei sich selbst am meisten?

Eile

4 Welche Eigenschaft verabscheuen Sie bei anderen am meisten?

Eifersucht

5 Ihr Lieblingsheld in der Wirklichkeit?

Herr Valdas Adamkus, ehmaliger Präsident von Lithauen

6 Was ist ihr größter Extravaganz?

Meine Hobbies

7 Beschreiben Sie Ihre gegenwärtige Stimmung?

Ausgeglichen-Normal-Glücklich

8 Welche Tugend wird am meisten überschätzt?

Beständigkeit

9 Zu welcher Gelegenheit lügen Sie?

Mit der Absicht, dass sich eine andere Perrson besser fühlt

10 Was missfällt Ihnen an Ihrem Aussehen?

Meine Haare

11 Welche Person in der aktuellen Zeitgeschichte verachten Sie am meisten?

Mich selbst

12 Welche Eigenschaften bevorzugen Sie bei einem Mann am meisten?

Intelligenz

13 Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einer Frau am meisten?

Intelligenz

14 Welches Wort, Satz nutzen Sie zu häufig?

"Grossartig"

15 Wer oder was ist die grösste Liebe Ihres Lebens?

Meine Familie

16 Wo und wann waren Sie am glücklichsten?

Kitesurfen am Meer oder Klettern und Skifahren in den Bergen

17 Welches Talent / Gabe hätten Sie gerne?

Kreativität

18 Wenn Sie etwas an sich ändern könnten, dann wäre es was?

Rationalität

19 Was ist Ihre grösste Leistung?

Meine Arbeit. Getan und anstehend

20 Als wer oder was würden Sie gerne zurückkommen, wenn es ein Leben nach dem Tod gäbe?

Wahrscheinlich als eine sehr ähnliche Person

21  Wo würden Sie am liebsten leben?

Auf einer entfernten Insel

22 Was ist Ihr wertvollster Besitz ?

Mein Smart Phone. Mein Alltag ist davon abhängig

23  Was ist das grösste Unglück?

 Eifersucht

24 Was ist ihre Lieblingsbeschäftigung ?

Medienkünstler

25 Ihr Hauptcharakterzug?

Sinn für Humor

26 Was schätzen sie an Ihren Freunden am meisten?

Wahrheit

27 Ihre Lieblingschriftsteller?

Alexander Dumas und Paulo Coelho

28 Welcher ist Ihr Lieblingsheld der Fiktion?

Paul Vitti (Robert de Niro)

 29 Mit welcher Gestalt der Geschichte können Sie sich am ehesten identifizieren?

Fällt mir keine ein

30 Wer ist Ihr Held der Wirklichkeit?

Meine Frau

31 Ihre Lieblingsnamen?

Neda, Adrew

32 Was verabscheuen Sie am meisten?

Der Lärm

33 Was bedauern Sie am meisten?

Ist mir noch nicht bekannt

34 Wie möchten Sie sterben ?

Ohne es zu merken

35 Was ist Ihr Motto?

Glücklich sein und andere ebenfalls glücklich fühlen zu lassen

23/05/2018

Kellertage Wincheringen Pfingsten 2018

Wahrscheinlich haben viele Wincheringen den einen oder anderen Winzer  am vergangenen Wochenende besucht! Ein schöner Event der Leute zusammen bringt - auch Gäste der Nachbargemeinden waren vor Ort.

Hier einige Photos :

18/05/2018

Treffen Sie Ihren Nachbarn: Die Familie Ehrenstråhle

Dieses Mal treffen wir eine “neue-alte” Auf Mont Familie!

Das neueste Mitglied ist Leonore (7 Monate). Die anderen sind der Vater Henrik, die Mutter Karen und deren weitere Kinder Amelie (8Jahre) und Carl (5 Jahre).

Die Familie Ehrenstråhle ist seit 2010 bei uns. Im Jahr 2009 haben sie über Facebook von Auf Mont erfahren. Sie schauten sich das Baugebiet an und entschieden sich dazu, eines der Reihenhäuser in der Schengener Allee zu kaufen. Damit sind sie unter den TOP 10 der Liste “Wer war zuerst da”!

Wie auch immer, als die Familie wuchs, brauchten sie ein größeres Haus. 

Da die Familie teilweise schwedisch ist, entschlossen sie sich für ein klassisch schwedisches Holzhaus.  Das Haus ist nun im Bau und wird von Eksjöhus/Swedhouse aufgestellt. Die Familie möchte etwa Mitte Juli einziehen.

 Sie lieben unser Baugebiet, besonders die Tatsache, dass es so international und kinderfreundlich ist. Beide Eltern arbeiten in Luxemburg und stellen klar, dass sie keine Probleme mit zu viel Verkehr haben.  Wincheringen hat eine sehr gute Lage, da es der nächstgelegene Zugangspunkt nach Luxemburg ist, wenn man in Richtung Stadtzentrum fährt.

Sie lieben unser Baugebiet, besonders die Tatsache, dass es so international und kinderfreundlich ist.

Beide Eltern arbeiten in Luxemburg und stellen klar, dass sie keine Probleme mit zu viel Verkehr haben. 

Wincheringen hat eine sehr gute Lage, da es der nächstgelegene Zugangspunkt nach Luxemburg ist, wenn man in Richtung Stadtzentrum fährt.

Ein Open House Event ist am 10. Juni geplant. Wenn Sie also mehr über schwedische Holzhäuser erfahren möchten, kommen Sie gerne bei uns zwischen 12-18 Uhr vorbei.

 

 

 

13/03/2018

Save the date: Auf Mont Bike 'n' Run 2018

Zeit in Form zu kommen, Leute!!

 

Die diesjährige Ausgabe des Auf Mont Bike 'n' Run findet am 27. Mai statt.

Und genau wie letztes Jahr werden wir Musik, Essen und Getränke sowie schöne Preise und Medaillen für alle teilnehmenden Kinder organisieren.

Weitere Informationen folgen in Kürze auf unsere Homepage www.aufmont.com.

Wir hoffen, euch alle dort zu sehen!

Hast du die Fotos vom letzten Jahr gesehen?

Falls nicht, bitte hier klicken!

13/03/2018

Mitteilungen des Ortsbürgermeisters

Seniorennachmittag 2018

Für den diesjährigen Seniorennachmittag am 18.03.2018 ab 14:30 Uhr, im Gasthaus „Warsberger Hof“, habe ich bereits alle Seniorinnen und Senioren sowie weitere Gäste mit persönlichem Anschreiben eingeladen. Ich freue mich auf einen fröhlichen und gemütlichen Nachmittag, so wie ich ihn bereits in den vergangenen Jahren erleben durfte. Der Kirchenchor Merzkirchen wird uns mit Gesangsvorträgen erfreuen. Die Freiwillige Feuerwehr Wincheringen steht bei Bedarf für die Heimfahrt mit einem Fahrdienst zur Verfügung.

Meldepflicht

Ich bitte alle Personen, die entgegen den melderechtlichen Vorschriften bislang ihren Wohnsitz in Wincheringen noch nicht angemeldet haben, dieser Verpflichtung nachzukommen.

Für Auskünfte steht das Bürgerbüro der Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg (buergerbuero@vg-saarburg.de) zur Verfügung.

Historische Ausstellung

Im Rahmen der 1125-Jahr-Feier am 11. und 12. August 2018 soll die Geschichte unserer Gemeinde (Wincheringen, Bilzingen und Söst) in einer Ausstellung im Gemeinderaum Kirchenberg anschaulich präsentiert werden. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie diese Ausstellung mit historisch interessanten Gegenständen aus ihrem Privatbesitz bereichern könnten. Dazu zählen unter anderem Zeitungsausschnitte, Baupläne, Verträge, Fotos, Plakate, Urkunden, Briefe und Bücher. Auch Kunstgegenstände, die unsere Gemeinde zum Thema haben, sind willkommen. Ich verspreche Ihnen, dass die Exponate pfleglich und schonend behandelt werden und während der Öffnungszeiten unter Aufsicht stehen. Bitte kontaktieren Sie mich unter Wincheringen@gmx.net, unter 0151-58417249 oder kommen Sie in die Bürgersprechstunde (mittwochs von 18:30 bis 20:00 Uhr im Warsberghaus)

Historischer Festumzug

Am 12. August 2018 wird ein festlicher Umzug ein Höhepunkt unserer Jubiläumsfeierlichkeiten sein. Die Zugstrecke wird noch festgelegt. Alle unsere Einwohnerinnen und Einwohnern sind herzlich eingeladen, den Umzug mitzugestalten und im Umzug mitzugehen. Ich bitte um Anmeldung per E-Mail unter Wincheringen@gmx.net mit Angabe des Ansprechpartners, der Teilnehmerzahl und des historischen Themas.

gez.

Elmar Schömann

Ortsbürgermeister

13/03/2018

Dreck-Weg-Tag Samstag 17.3.2018!

Die Ortsgemeinde Wincheringen organisiert auch in diesem Jahr wieder einen Dreck-Weg-Tag. Der Aktionstag ist am Samstag, 17. März, ab 9Uhr.

Treffpunkt ist der Bauhof in Wincheringen beim Festplatz und in den Ortsteilen Bilzingen und Söst an den jeweiligen Feuerwehrgerätehäusern. Bereits seit 20 Jahren organisiert die Gemeinde Wincheringen einen Dreck-Weg-Tag.

Per  Traktor und zu Fuß werden die meistbefahrenen Straßen und Wege angesteuert und der Müll eingesammelt. Dieser wird anschließend in einem Container entsorgt.

Nach dem Motto „Viele Hände ,rasches Ende“ dauert das Ganze erfahrungsgemäß nur ca. 3-4 Stunden und am Ende wird von der Gemeinde ein kleiner Imbiss mit Getränken gereicht.

Es wäre schön, wenn auch in diesem Jahr wieder eine tatkräftige Gruppe teilnimmt!

 

27/02/2018

Umzug in Wincheringen 2018

 Wir nehmen an, dass jeder Wincheringer dieses Jahr an der Karnevalsfeier teilgenommen hat! Hier einige Fotos, um Sie daran zu erinnern:

 

26/02/2018

Treffen Sie Ihren Nachbarn: Familie Goedert

George& Lydie Goedert

 

2 Hunde, 4 Katzen und 40 Koy Karpfen werden mit den beiden in das neue Haus in die Strassburger Allee einziehen.

Das Haus sollte bis zum 15.April fertig sein da das alte Haus in Luxemburg schon verkauft ist.

George arbeitet Tag und Nacht an dem Projekt und bleibt dabei optimistisch – es wird funktionieren!

Das Paar kommt aus Bettenburg, Luxemburg , George hat für die Firma Dupont gearbeitet und seine Frau Lydie für die Gemeinde in Bettembourg.

Seit einigen Jahren ist das Paar in Rente.

Freunde machten Sie mit Auf Mont bekannt und der perfekte Bauplatz war schnell gefunden.

George erklärt dass die extrem hohen Preise für Bauland in Luxemburg es unmöglich machen einen Bungalow zu bauen.

In Luxemburg wäre nur ein Haus über mehrere Stockwerke möglich gewesen, das war aber nicht gewünscht.

George ist ein leidenschaftlicher Töpfer und gerne bereit sich mit Anderen mit denselben Interessen auszutauschen.

Wie auch andere Familien sind George und Lydie begeistert über die Anlagen und Lebensqualität von Auf Mont.

Herzlich willkommen bei uns AUF MONT

 

26/02/2018

Der Garten im März

Italienische Waldreben schneiden

Clematis viticella, tragen ihre Blüten ausschließlich am neuen Holz, also an den Trieben, die im Laufe der nächsten Monate gebildet werden. Ein Rückschnitt zum jetzigen Zeitpunkt fördert die Bildung kräftiger, langer Triebe mit zahlreichen Blütenknospen. Verzichtet man auf einen Schnitt, verkahlen die Waldreben von unten her und werden bereits nach wenigen Jahren blühfaul.

Sommerblühende Sträucher zurückschneiden

Ein Rückschnitt nach der Frostperiode fördert bei den sommerblühenden Ziersträuchern (zum Beispiel             Sommerflieder, Hortensien, Spierstrauch oder Hibiskus) eine lange und reiche Blüte. Der frühe Schnitt läßt den Pflanzen genügend Zeit, um noch im gleichen Jahr kräftige Triebe mit üppigem Blütenbesatz zu bilden

Alle anderen Ziersträucher sollten ausgelichtetwerden: Der so genannte Auslichtungsschnitt, sorgt dafür, dass genügend Licht und Luft an die Pflanzen kommt und die Blühwilligkeit erhalten bleibt.

Rosen zurückschneiden

Rosen werden geschnitten, wenn die Forsythien blühen. Zu diesem Zeitpunkt beginnt verstärkt der Austrieb, und es sind keine Starkfröste mehr zu befürchten.

Staudenbeete pflege

Bevor die ersten Stauden austreiben, sollte im Staudenbeet „aufgeräumt“ werden. Die stehen gebliebenen Pflanzenreste des Vorjahrs müssen nun entfernt werden, um Raum, Licht und Luft für den Neuaustrieb zu schaffen  und die bereits ausgetriebenen  Zwiebeln nicht zu behindern.

Katharina Dietz, Grüntextur GmbH, Saarburg

 

14/12/2017

Baumpflege Auf Mont

Die Wincheringer Gemeinde möchte alle darauf hinweisen, dass die vorhandenen Bäume in öffentlichen Bereichen NICHT von Anwohnern be- oder geschnitten werden dürfen. Das zerstört das harmonische Strassenbild und lässt die Bäume schrecklich aussehen!

Die einzig notwendige Pflege ist das aufsammeln der Blätter um ein sauberes und ordentliches Strassenbild zu erhalten.

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe und Euer Verständnis!!

07/12/2017

Neue Grundstücke!

Die Erschließung von 36 neuen Grundstücken in Phase 5 ist nun endlich beendet. Einige Kleinigkeiten müssen noch Anfang des kommenden Jahres fertiggestellt werden, aber die Grundstücke sind voll erschlossen und können bebaut werden. 

Die 3 neuen Straßen die hinzugekommen sind heißen:

Stockholmer Allee

Kopenhagener Allee

Amsterdamer Alllee.

Im Herzen dieses Abschnittes wurde eine Grünfläche angelegt und die Grundstücke haben eine wunderschöne Aussicht auf das Moseltal.

Bitte kommt und schaut selbst!!

07/12/2017

Save the date: Events in Wincheringen im Dezember!

Hier ein paar interessante Aktivitäten für den Monat Dezember:

15.12. Verkauf Weihnachtsbäume ab 17:00 Uhr (Gerätehalle – Ortsgemeinde)

16.12. Verkauf Weihnachtsbäume ab 10:00 Uhr (Gerätehalle – Ortsgemeinde)

 16.12. 3. Advent – Glühweinaktion (Pfarrkirche)

23.12. 4. Advent – Glühweinaktion (Pfarrkirche)

30.12. Glühweinschmaus im Feuerwehrhaus

31.12. Glühweinfest am Markt

07/12/2017

Weihnachtsparty Auf Mont am 26.11.17.

Die alljährliche Weihnachtsfeier hat wieder stattgefunden in unserem Haus auf der Luxemburger Allee 22.

Viele Familien sind gekommen um die Kürbissuppe  und den Glühwein zu geniessen.

Zu unserer Überraschung kam auch der Nikolaus vorbei um die Kinder zu begrüssen und mit Schokolade zu beschenken.

Danke für Ihren Besuch bei uns,wir hoffen Sie hatten eine gute Zeit, so wie wir!

Hier einige Photos:

07/12/2017

Treffen Sie Ihren Nachbarn: Fam. Breden

Wir sind stolz eine neue Familie Auf Mont begrüßen zu dürfen. Anfang nächsten Jahres wird die luxemburger Familie Bremen in der Brüsseler Allee einziehen.

Familienmitglieder sind: Mutter Claudine, Vater Denis, als auch deren 3 Söhne Nick (28), Lex (23), Chanel (21) und ihr Hund Rocco. Denis arbeitet für CFL (die luxemburgische Bahn) und Claudine ist Buchhalterin im Immobiliengewerbe. Beide, Claudine und Denis sind im Herzen Luxemburg’s, in der Nähe von Mersch, geboren und aufgewachsen. 

Claudine engagiert sich schön länger im lokalen Basketballverein, in dem auch ihre Söhne spielen. Denis ist ein großer Naturfreund und genießt es, lange Spaziergänge zu machen. Hierauf freut er sich besonders wenn sie im neuen Haus wohnen.

Als die Familie beschlossen hatte ihr Haus in Luxemburg zu verkaufen sprang ihnen eine Anzeige von Auf Mont ins Auge. Nach dem ersten Besuch dort war die Sache bereits beschlossen! Sie entschieden sich über die Grenze auszuwandern! Etwas, was für Claudine nvorher undenkbar gewesen wäre. Auber die Umgebung war einfach zu schön.

Die Zusammenarbeit mit Family Park und ihrer Baufirma HUF Haus lief mehr als gut. Das war für Denis und Claudine eine große Erleichterung.

Willkommen in Wincheringen!!

 

20/11/2017

Weihnachtsfeier Auf Mont am 26.November 2017 von 15-17 Uhr

Wir freuen uns alle Nachbarn unhd Freunde zur jährlichen Weihnachtsfeier in der Luxemburger Allee 22 einzuladen.

Die Feier beginnt um 15 Uhr, wir haben Glühwein und einen kleinen Imbiss vorbereitet.

Das Verkaufsbüro bleibt am Samstag 25.November2017 geschlossen

28/09/2017

Mosel Ladies - Fitness & Fun in Wincheringen!

Mosel Ladies wurde im Herbst 2016 gegründet. Die Idee war Frauen zusammenzubringen um zusammen laufen zu gehen, anstatt dies alleine zu tun und ausserdem um andere Frauen der Umgebung kennenzulernen. Heute besteht die Gruppe aus etwa 30 Frauen, die sich jeden Sonntag um 10 Uhr auf dem Parkplatz des Sport- und Tennisplatzes treffen. Die Gruppen sind unterteilt in Anfänger, Fortgeschrittene und Könner und es ist pro Gruppe ein erfahrener Läufer zuständig. 

Die Gruppe nimmt auch an Wettkämpfen in der näheren Umgebung teil, für solche die Interesse haben. Wie auch immer….alle Level sind willkommen!

Nach den Herbstferien beginnt ein neues Programm für Anfänger: "From couch to 5K”.Der Plan ist es DICH dazu zu bewegen vom Sofa aufzustehen und innerhalb 12 Wochen dazu in der Lage zu sein 5km zu laufen!

Interesse? Falls ja, bitte schaue unter: https://de-de.facebook.com/moselladies/

Eine der Gründerinnen, Mira Lidia, bietet außerdem Fitnesstraining in Wincheringen an. Die Firma heißt: "Stay Fit With Mira”

Die Zielgruppe sind hauptsächlich Mütter die wieder in Form kommen möchten. Mira ist Mutter dreier Kinder und weiß wie wenig Zeit für Training im Fitness Center etc. bleibt. Deshalb hat sie beschlossen die lokale Infrastruktur hier zu nutzen um effizienter zu sein. Alle Level sind willkommen. Montags hat sie eine Gruppenstunde, zu der du sogar deine Kinder mitbringen kannst. 

Interesse? Falls ja, erkundige dich unter: https://de-de.facebook.com/stayfitwithmira/

28/09/2017

Geschwindlichkeitsbegrenzung - Unterschriftenaktion

Der IHKW hat beschlossen eine Initiative anlässlich einer Reduzierung der Geschwindigkeitsbeschränkung von 50 km/h auf 30 km/h zu gründen.

Wir finden, dass dies eine gute Idee ist und hoffen, dass Ihr alle, egal ob in Wincheringen ansässig oder nicht, diese Aktion mit eurer Unterschrift unterstützt.

Ihr findet alle weiteren Informationen im angehängten Dokument. Bitte schickt oder bringt dieses unterschrieben vor dem 15. Oktober zu:

Matthias Hild 

Bahnhofstraße 33

54457 Wincheringen

oder per E-Mail an: ihkw@winchero.de

 

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Geschwindigkeitsbeschrankung_21032017_neu_26092017.pdf

26/09/2017

Asphpaltdeckschicht in der Strassburger und Brüsseler Allee.

Sehr geehrte Auf Mont Bewohner, Bauherren

Wir möchten Sie darauf hinweisen dass die Firma Elenz die letzte Phase der Arbeiten der Asphaltdeckschicht ausführen möchte. Folgende Strassen sind davon betroffen (siehe Bild unten):

  • Strassburger Allee
  • Brüsseler Allee

Die Arbeiten sind geplant für den Zeitraum Ende Oktober/Anfang November 2017.

Der Zeitaufwand würde hierbei bei 2-3 Arbeitstagen liegen.

Wir bitten diejenigen die sich gerade in einer Bauphase befinden, diese Daten mit ihren jeweiligen Baufirmen zu überprüfen (falls größere Arbeiten bzw. Kranarbeiten vorgesehen sind) und uns dann bitte bis Freitag  06.10. Bescheid zu geben.

Für alle Bewohner/Grundstückseigentümer, wollen wir darauf aufmerksam machen dass der Zugang/Zufahrt zu den Häuser/Grundstücke sehr limitiert sein wird sowie die Parkmöglichkeiten.

Bei alternativen Parkmöglichkeiten, möchten wir Sie freundlichst darum bitten nicht auf dem Grünstreifen zu parken.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Auf Mont Team

 

26/09/2017

Treffen Sie Ihren Nachbarn: Die Familie Gasper

Und wieder begrüßen wir eine neue Familie in unserer Gemeinschaft!

Famile Gasper kommt!

Annette Gasper zieht mit ihren beiden Söhnen Noah (17) and Luca (15) ein.

Annette arbeitet in einem Krankenhaus in Luxemburg und ist ein großer Pferdefan. Selber hat sie zwei Pferde. Noah ist ein Breakdancer und Luca spielt Fussball. Annette wurde in Trier geboren und kennt die Umgebung sehr gut. Sie kennt Auf Mont schon seit seinen Anfängen und beschloss vor einem Jahr den Schritt über den Fluss zu machen.

Sie findet die Kombination in Deutschland zu wohnen und nicht weit weg zu sein von ihren Freunden in Luxemburg perfekt!

Annette war sehr zufrieden mit der Hilfe und Unterstützung von Family Park als auch mit ihrer Baufirma Loth Haus.

Sie ist wirklich glücklich mit der Infrastruktur Wincheringens, hofft aber, dass vielleicht eines Tages ein Einkaufszentrum gebaut wird….

Wir heißen hiermit dich und deine Familie herzlich willkommen Auf Mont und hoffen ihr findet es genauso gut wie wir alle!!

Das Haus von Familie Gasper in der Pariser Allee.

26/09/2017

Auf Mont wächst!

Die Entwicklung der 5. Phase geht langsam dem Ende zu.

Ende Oktober werden weitere 36 Grundstücke zum Verkauf bereitstehen.

Die Grundstücke haben einen wunderschönen Blick auf das Moseltal mit einem kleinen Park in deren Mitte. Die neuen Straßennamen werden sein: Amsterdamer Allee, Kopenhagener Allee and Stockholmer Allee.

In Kürze werden alle Informationen bezüglich Preis, Größe, 360° Fotos etc. online verfügbar sein. Für Fragen und Führungen kann unser Musterhaus jeden Samstag und Sonntag von 14-17h besucht werden. Oder ruft uns unter +352 26701973 an.

26/09/2017

Fest der Nationen 2017

Das jährlich stattfindende “Fest der Nationen” wurde am Sonntag den 10. September zum zweiten Mal gefeiert.

Letztes Jahr war dieses Event in seiner ersten Auflage ein voller Erfolg. 

Stände von 15 verschiedenen Ländern und ein überlaufenes Dorfzentrum bezeugten dies.

Bei der diesjährigen Veranstaltung war dies nicht anders. Mit einiger Hilfe “von Oben” hatten wir einen wunderschönen Tag. 

Viele der ansässigen Wincheringer und auch Menschen von der gesamten Umgebung fanden den Weg zur “Grööt”.

Der Präsident des Wincheringer Tennisclubs, Philipp Athen, besuchte Schweden! Skål!

Dieses Jahr wurde an 14 Ständen eine grosse Auswahl an Essen , Trinken und Kultur angeboten.

Vielen Dank an die Organisatoren, die IHKW, als auch an alle Freiwilligen Helfer, die alle dazu beigetragen haben, dass es ein toller Tag war!

Wir hoffen Euch nächstes Jahr wieder dort zu anzutreffen!

06/07/2017

Treffen Sie Ihren Nachbarn - Fam. Spina - Van Maris

Es ist wieder Zeit eine neue Familie in unser Gemeinde willkommen zu heißen!

Am Ende des Monats werden Steve und Ramona mit ihren 3 Kindern nach Wincheringen ziehen:

Brice, 10 Jahre, Ashley 9 Jahre und Mia 8 Jahre.

Sie haben uns durch die Baufirma Bärenhaus gefunden, die ein Showhaus vor Ort haben. Die Zusammenarbeit mit diesem verlief so gut, dass Ramona nun für diese arbeitet. Steve arbeitet für die POST in der Stadt Luxemburg. Steve hat keine Probleme damit zwischen Wincheringen und Luxemburg zu pendeln. Dies liegt zum Teil auch daran, dass seine Arbeitszeiten etwas anders sind als die normalen Bürozeiten.

Warum Auf Mont?

"Die Lebensqualität hier ist einfach etwas Besonderes", sagt Ramona.”Es ist ein toller Ort für Kinder und der Ausblick hier oben ist einfach berauschend". Steve ist schon vollkommen integriert und spielt Fussball im Altherren Team in Wincheringen, als auch beim "Auf Mont Sonntags-Morgens Fussball”.

Ramona fügt hinzu, dass die Zusammenarbeit mit Auf Mont die Note 1+ verdient hat, welches wir hier natürlich erwähnen müssen…

Also, willkommen in Wincheringen und wir hoffen Euch auf dem nächsten Event im Dorf zu sehen.

Das Haus von Familie Spina - Van Maris in der Strassburger Allee.

06/07/2017

Save the date: Fest der Nationen

tellt sicher, dass ihr am 10.09. in Wincheringen seid!

Der Erfolgsschlager Fest der Nationen ist zurück mit einer 2. Auflage.
Dieses Jahr können wir uns wieder an Essen, Trinken und Kultur aus Nationen erfreuen die in Wincheringen zuhause sind.
 
Wir wissen, dass wir es letztes Jahr alle genossen haben, also sollte es dieses Jahr auch nicht anders sein!
 
Du möchtest teilnehmen?
Dann kontaktiere bitte die Initiative für Heimat und Kultur Wincheringen e.V. unter:  ihkw@winchero.
06/07/2017

Bike 'n' Run

Am 14.Mai , Muttertag in Deutschland, hat die erste Ausgabe von AUF MONT  Bike,n, Run stattgefunden.

Gerade bei der ersten Auflage ist die Planung nicht einfach.

 Wieviel Gäste kommen und welche Mengen an Essen und Getränke  sind zu besorgen?

Zurückblickend kann man sagen: das Wetter hat mitgespielt und der Tag war einfach grossartig!!!

Viele Kinder haben sich sportlich engagiert, das Essen wurde komplett verkauft und ebenso die Tickets für die Tombola.

Wir waren in der Lage eine Spende von 850 Euro an den Verein Papillion in Trier zu überrreichen.

Es ist schon entschieden diesen Event im kommenden Jahr zu wiederholen,

der Termin steht noch nicht fest.

Selbstverständlich ist da noch viel Raum für Verbesserungen – teilt mit uns Eure Ideen und Vorschläge.

Alle Photos findetman auf unserer Homepage: www.aufmont.com

Ebenfalls ein grosses Dankeschön an die Vereine:

der Sportverein, Radsportverein und der Kita Elternverein haben uns geholfen die Veranstaltung zu organisieren und zum Erfolg zu führen.

Ein besonderer Dank geht auch an an den DJ Mark Weber und den Photograph Ramunas Astrauskas.

06/07/2017

Brückenfest

Um die Freundschaft zwischen den 2 Grenzorten  Wormeldange und Wincheringen zu feieren wurde dieses Fest vor 10 Jahren zum ersten mal gefeiert.

Letztes Wochenende gab es die 2.Ausgabe

Während 2 Tagen haben über 800 Gäste das Fest auf der Brücke besucht.

Trotz des schlechten Wetters am Samstag wurde das Programm durchgezogen.

Die Brücke iste in Symbol der Freundschaft und die Mosel is keine Grenze, so der Bürgermeister von Wormeldange Herr Jean Beining.

Wir warten nicht weitere 10 Jahre bis zum nächsten Brückenfest, war die Meinung von Bürgermeister Elmar Schömann aus Wincheringen.

Dieses Fest sollte man nicht verpassen , hoffentlich treffen wir uns dort bei der nächsten Ausgabe.

Foto: Ramunas Astrauskas

05/07/2017

Kirmes

Vom 24.-26. Juni war wieder Kirmes in Wincheringen.

Während 3 Tagen haben über tausend Besucher aus Wincheringen und Umgebung gefeiert.

Danke an alle freiwilligen Helfer und die lokalen Geschäftsleute, die Kirmes wird jedes Jahr besser!

Wie immer gab es Attraktionen für Kinder aber auch eine grosse Auswahl an Essen und Getränken und Musik.

Gerade für Eltern ist es grossartig sich dort mit Freunden zu treffen um ein Glass Wein oder Bier  zu trinken , Musik zu hören und alle 30 Minuten den Kindern Geld zu geben...

Noch einmal Danke an alle die sich engagiert haben um die jährliche Kirmes zu einem Erfolg zu machen, wir sehen uns im kommenden Jahr wieder!

11/05/2017

Bike + Run / Verkaufsbüro geöffnet am 13+14 Mai 2017

Unser Verkaufsbüro ist am Samstag  von 14-18 Uhr geöffnet

Am Sonntag ist das Verkaufsbüro in der Luxemburger Allee 22 schon ab 11 Uhr geöffnet.

Am Sonntag 14. Mai  findet die erste Ausgabe von Bike+Run statt.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und gute Stimmung auf dem Europaplatz!

Mehr Info dazu unter : www.aufmont.com

05/04/2017

Nachrichten von Auf Mont:

Der Ausbau der 5. Phase, 2. Abschnitt verläuft optimal.

Die Firma Elenz aus Konz hat grosse Fortschritte gemacht in nur einer Woche.

Im letzten Herbst haben wir 16 neue Grundstücke erschlossen.

Mit der neuen Erweiterung werden noch einmal 32 Baugrundstücke dazu kommen.

Die Grundstücke sind wunderbar gelegen im ruhigeren Abschnitt von AUF MONT.

Wir nehmen gerne Reservierungen entgegen.

Kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen.

04/04/2017

Der Tennisverein stellt sich vor!

Der Tennisverein Wincheringen wurde im Jahr 1981 gegündet und gehört seit Jahren mit seinen über 150 Mitgliedern zu den aktivsten und Mitgliederstärksten Vereinen in der Ortsgemeinde Wincheringen. Er verfügt über eine idyllisch gelegene Tennisanlage mit 2 Sandplätzen. Training für Tennisfreunde aller Alters- und Spielklassen wird in Kooperation mit einer Tennisschule angeboten.

Folgende Mannschaften gehen in der Medenrunde des Tennisverbands Rheinland in dieser Saison an den Start:

Herren 1                     A-Klasse                     U18-1 Jungen            A-Klasse

Herren 2                     D-Klasse                     U18-2 Jungen             C-Klasse

Damen                       B-Klasse                     U12 gemischt 1          A-Klasse

U 18 Mädchen           A-Klasse                     U12 gemischt 2          B-Klasse

U 15 Mädchen           B-Klasse                     U10 gemischt             A-Klasse

Darüber hinaus nimmt der TV Wincheringen seit Jahren erfolgreich an der Mixed-Runde des Tennisverbands teil, die im Juli / August ausgetragen wird. Hier geht es um Spaß und zwangloses Tennis für Spieler und Spielerinnen aller Spiel- und Altersklassen ab 16 Jahren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.tv-wincheringen.de

08/02/2017

News on site:

Strassensperrung!

Beim Gemeindetreffen am 21.2. um 18 Uhr geht es um die Reperaturarbeiten an der Strasse von Wincheringen nach Luxemburg!

Diese Strasse wird repariert und breiter ausserdem soll ein Gehweg angelegt werden.

Um diese Massnahmen umzusetzen wird es eine Strassensperre für einige Monate geben.

Wincheringen und  Auf Mont sind dann über Helfant zu erreichen.

Mit dem Auto von Wormeldange aus kommend, nimmt man im Kreisel nach der Brücke die erste Ausfahrt rechts und dann circa 3-4 km später die Abfahrt links in Richtung Helfant / Wincheringen.

Das Gemeindetreffen  am 21.2 um 18 Uhr im Gemeindehaus behandelt  ausführlich dieses Thema.

Der Bürgermeister und die verantwortliche Baufirma werden anwesend sein.

 

Neue Strassennamen in Phase 5:

Die Gemeinde hat sich entschieden und wir bekommen eine PRAGER und eine STOCKHOLMER Allee !

Wir bedanken uns bei den Mitgliedern des Gemeinderats und freuen uns besonders über die Referenz an Stockholm und die erste skandinavische Strasse AUF MONT!:)

 

08/02/2017

Auf Mont Bike 'n' Run

Am 14. Mai findet die erste Ausgabe von  Auf Mont Bike ‘n’ Run statt.

Dieser Event wird vom Auf Mont Team,dem Radsport Club "Obermosel" sowie dem Sportverein Wincheringen organisiert.

Kinder und Erwachsene haben an diesem Tag die Möglichkeit an einem Mountainbike- oder Laufwettbewerb teilzunehmen.

Das Motto wird sein: " Dabei sein ist alles "

Wir messen keine Zeit und vergeben keine 1.2.und 3. Plätze.

Alle Kinder bekommen eine Medaille!

Wir wollen SIE als Teilnehmer und Sie entscheiden selbst wie weit Sie gehen.

Für uns zählt eine freundliche und entspannte Atmosphäre.

Essen , Getränke und Musik werden organisiert und wir freuen uns ganz viele Teilnehmer und Zuschauer an diesem Tag zu begrüssen.

Wir treffen uns auf der Plaza beim Kindergarten ab etwa 10 Uhr

Weitere Info unter: www.aufmont.com

Anzeige_A5_bikerun.pdf

08/02/2017

Treffen Sie Ihren Nachbarn: Wolf System/Wolf Haus

Wie Sie bestimmet schon festgestellt haben, gibt es eine neuen Nachbarn .

Das blaue Haus am Kreisel in der Luxemburger Allee  ist eröffnet.

Dies ist das neue Verkaufsbüro/Musterhaus der Firma Wolf System / Wolf Haus

Dieses familiengeführte Unternehmen ist seit über 50 Jahren auf dem Markt .

1250 Angestellte bauen rund 700 Häuser im Jahr.

Herr Rolf Meurer ist der Manager für das Musterhaus bei uns AUF MONT Er ist 49 Jahre alt und lebt in Trier.

Herr Meurer kann auf eine  16- jährige Berufserfahrung in der Fertighausbranche zurückgreifen und arbeitet seit 4 Jahren für Wolf Haus

Er hat 2 Kinder und ist Fan von Zweirädern, mit oder ohne Motor.

Ski und Tauchsport sind 2 weitere Hobbies.

Wenn Sie das neue Musterhaus besuchen wollen um weitere Informationen zu bekommen, finden Sie hier die öffnungszeiten:

Mo.- Fr. Von 10-16 Uhr und am Wochenende an den Nachmittagen Wir empfehlen aber einen Termin per Mail oder Telefon auszumachen:

Email: rolf.meurer@wolfsystem.de Telefon: +49 6583 9948850

Das neue Musterhaus von Wolf System/Wolf Haus auf Auf Mont.

Herr Rolf Meurer in seinem neuen Büro auf Auf Mont.

02/02/2017

Karneval in Wincheringen

In den kommenden Tagen beginnt die tolle Zeit in Wincheringen und dies hat Tradition!

Wie jedes Jahr gibt es ein Motto, in diesem Jahr sind die 70 Jahre und Flower Power angesagt.

Sucht Euer Outfit raus und kommt zur Party!

Die Party ( Kappensitzung) findet in der Sporthalle der Grundschule Wincheringen statt.

Eine tolle Show mit Musik, Tanz und Comedy wird euch begeistern auch wenn man den Wincheringer Dialekt nicht immer ganz versteht.

Die Kappensitzung findet am 11.2 und 18.2. statt, der Abend beginnt um 20.11 Uhr und endet  sehr spät....

Nächster Termin ist der Kinderkarneval am 12.2. um 14.11 Uhr

Verkleidet Euch und Eure Kinder so wie es gefällt  und geniesst  zusammen einen lustigen Nachmittag.

Der Eintritt ist frei!

Am 23.2 geht es weiter in der Sporthalle ab 15.11 Uhr mit dem Fetten Donnerstag und am selben Abend steigt die Mallorca Party.

Happy Hour die ganze Nacht, Live Auftritte und verschiedene DJ's sind angekündigt.

Eintrittskarten für die verschiedenen Events gibt es bei Autodienst Lang oder dem Gasthaus Backendorf.

Abschluss der Karneval Saison am 25.2. ist der Umzug durch das Dorf ab 15.11 Uhr

Kommt verkleidet und bringt ein Glas mit  für den Wein!

Etwa 20 Gruppen und Wagen haben sich angemeldet um uns zu unterhalten.

 

Alle Veranstaltungen werden organisiert  vom KC “ Wei  Rünn “ Wincheringen. Der Verein hat eine Facebookpage und freut sich bestimmt auch über neue Mitglieder!

https://www.facebook.com/kcwincheringen/

21/12/2016

16 neue Baugrundstücke fertiggestellt.

16 neue und sehr schöne Baugrundstücke am Ender der Brüsseler Allee sind fertiggestellt.

Eine sehr ruhige und attraktive Ecke, nah beim Wald und mit direkten Anschluss zu Rad und Laufwegen.

 

21/12/2016

Save the date: Silvesterlauf Wincheringen

Wie jedes Jahr organisiert der Sportverein in Wincheringen einen Silvesterlauf am 31.12. Eine gute Gelegenheit um nach den Feiertagen ein paar Kalorien zu verbrennen.
 Das Rennen ist gratis und eine Anmeldung nicht nötig!

Wir hoffen es werden viele daran teilnehmen!!!

Wo: Sportplatz, Wincheringen        Wann: 14.00 Uhr          Distanz: 10km, 7,5km, 4,5km.

Nach dem Laufen beliebt genug Zeit sich zu duschen und anschliessend trifft man sich auf dem Marktplatz zum “ Silvesterglühwein”.

Von 14- 18 Uhr gibt es eine grosse Auswahl an Getränken, wie Glühwein, Viez, Bier und Kinderpunch.

Ausserdem natürlich Würstchen und den veganen Burger , bekannt als “ Blacky Burger” aus der Genuss Fabrik Trier.

Herr Jörg Stoller, Besitzer der Genuss Fabrik Trier (zusammen mit seiner Frau) ist aus Wincheringen und hat seine Ausbildung bei der Metzgerei Grün in Wincheringen gemacht.

Klingt nach einem Plan für den Start in das neue Jahr!!

Wir danken dem Sportverein und IHKW für die Planung der schönen Veranstaltung und wünschen viel Spass.

 

 

S_i_l_v_e_s_t_e_r_l_a_u_f_2_0_16.pdf

 

21/12/2016

Christmas Party Auf Mont 27.11.2016.

Die diesjährige Weihnachtsfeier fand am Samstag den 27.11. im Verkaufsbüro in Wincheringen statt.
Glühwein,Gulaschsuppe und Süßigkeiten für die Kinder und traditionelle Weihnachtslieder zusammen mit einer
Vielzahl von Gästen,inklusive unserem Bürgermeister Elmar Schömann machten das Event zu einer tollen Party. Das Highlight des Nachmittags war natürlich unser Ehrengast der Nikolaus (Andreas), der um 17h erschien um kleine Geschenke an die Kinder zu verteilen. Vielen Dank, toll gemacht!

Ebenfalls vielen Dank an alle die dort waren um ein paar schöne Stunden mit uns zu verbringen.
Wir wissen das wirklich sehr zu schätzen! Wir hoffen Euch in 2017 gesund und munter wieder zu treffen.

Nikolaus zur Besuch!

 

 

21/12/2016

Treffe Ihre Nachbarn: Die Schockweiler's

Ab 2017 haben wir das Vergnügen eine weitere luxemburgische Familie vor Ort begrüßen zu dürfen: Die Schockweiler's!

André und Carole sind stolze Eltern von Noemie (17), Lena (9) und Leo(5). Im Moment wohnen sie alle noch in Stadtbredimus in Luxemburg, ungefähr 15 Minuten entfernt von Wincheringen an der Mosel entlang in Richtung Remich.

Ihr Haus in der Straßburger Allee 35 ist fast fertig. Es liegt im hinteren Teil von Auf Mont ganz oben, mit dem Wald im Rücken.

Sie haben 2008 von Auf Mont erfahren und sofort das noch unbebaute AUF MONT  besucht. Sie mochten was sie sahen and kamen 2015 zurück um ihr Wunschgrundstück zu kaufen. Ihr Haus wird in einigen Wochen fertig sein und sie freuen sich bereits darauf Ihre neuen Nachbarn kennenzulernen.

Die gesamte Familie hat sich verpflichtet ehrenamtlich beim Silvester- Glühwein auszuhelfen obwohl der Einzug noch in der Zukunft liegt. Wir bewundern Dierse Einstellung - Respekt von uns!

Warum Auf Mont?

Beide, Carole und Andre lieben die Aussicht Auf Mont. Sie finden es schön den Wald direkt hinter dem Haus zu haben um ihn für gemeinsame, lange Spaziergänge nutzen zu können. Die Vielfalt der Architektur und der gute Standard waren ebenfalls ausschlaggebend.

Vom ersten Tag an fühlten sie sich bei Family Park und der in der Gemeinde Wincheringen gut aufgehoben. Alle Ihre Fragen wurden beantwortet und es gab ausreichende Unterstützung während des gesamten Prozesses.

Andre und Carole arbeiten in Luxemburg (Schuttrange und Fentange) . Das Pendeln zur Arbeit sehen sie nicht als Problem.

Carole würde gerne eine  Bushaltestelle Auf Mont haben.

Dies sei gut für die Schulkinder aber auch für die Anwohner die nach Luxemburg pendeln

Wir werden dies wieder aufgreifen und bei der Gemeinde ansprechen.

Vielen Dank an die Schockweilers für diesen Einblick und  herzlich willkommen in Wincheringen.

 

Die Rückseite vom fast fertigen Haus.

Einen wunderschönen Blick vom Haus auf das Moseltal.

18/10/2016

Randalismus Auf Mont

Randalismus vor Ort!

Für uns war und ist der Gedanke immer der Selbe:

Wenn man Auf Mont lebt sollte man sich als Teil von etwas Besonderem fühlen. Das man sich gut um Euch kümmert und dass Ihr und Eure Kinder es genießen Auf Mont zu wohnen.

Es tut uns sehr Leid sagen zu müssen, dass es einigen Menschen zu gefallen scheint diese Vision zu zerstören!!

Vandalismus und Graffiti können als Akt der Gewalt bezeichnet werden- ein Hassverbrechen-begangen gegen Eigentum und gleichzeitig auch gegen eine ganze Gemeinschaft.

Vor kurzem haben uns Unbekannte unseren gesamten schönen Spielplatz vollgesprüht mit Graffiti. Dies ist nicht nur teuer wieder zu entfernen, es lässt unsere Gemeinschaft unattraktiv und unsicher erscheinen. Und mit Sicherheit ist es nicht “COOL”.

Unser Bürgermeister, Elmar Schömann hat Anzeige wegen dieses Verbrechens erstattet. Falls Ihr etwas hört oder seht dass in dieser Angelegenheit weiterhelfen könnte, meldet Euch bitte bei der Polizei in Saarburg unter: 06581-91550. Oder bei uns Auf Mont: +352 691 156553.

17/10/2016

Asphaltdeckschicht im 3. Bauabschnitt gelegt

Endlich ist der Asphalt in der Frankfurter, Strassburger, Pariser und Danziger Allee gelegt!

Es war eine schnelle und gute Arbeit von der Firma Elenz und wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.

Es macht wenig Sinn die letzte Asphaltschicht zu legen wenn nicht ein grosser Teil der Grundstücke bebaut sind da durch den  schweren Bauverkehr Schäden entstehen.

In diesem Abschnitt war dies der Fall, und wir hoffen alle Nachbarn sind zufrieden mit dem Resultat.

17/10/2016

Gartentipps von Katharina Dietz, Firma Grüntextur

Die Firma Grüntextur ist ein langer Partner von AUF MONT.

Die Chefin  Frau Katarina Dietz hat uns geholfen AUF MONT landschaftlich zu gestalten und hält AUF MONT grün und gepflegt seit Beginn.

Hier ein paar Worte von Frau Dietz:

Der Sitz unseres  Unternehmens ist in Saarburg. Gegründet 2012, arbeiten wir im Raum Mosel-Saar, in ganz Rheinland-Pfalz und Luxemburg, da wo immer wir gebraucht werden. Eine Landschaftsarchitektin und ein Gärtnermeisterführen gemeinsam das Team aus Garten- und Landschaftsbau Fachkräften und langjährig geschulten und spezialisierten Mitarbeitern. Dies garantiert die professionelle Durchführung der Projekte. Wir arbeiten in einem Team aus 25 Mitarbeitern, das sich gemeinsam motiviert und unterstützt. Wissen, Trends und neue Techniken werden über Schulungen oder im Austausch mit anderen Unternehmen ständig aktualisiert. Wir beziehen ausschließlich Pflanzen von renommierten Baumschulen und Baumaterialien von erfahrenen Fachhändlern. Aufgrund unseres weitverzweigten Netzwerks kann bei Bedarf zusätzlich auf das Know How anderer Sparten zurückgriffen werden.

Die Symbiose aus Planung und Ausführung ist unsere Stärke. Durch kreative Ideen, hohe Gestaltungsqualität und ausführliche Beratung bieten wir Ihnen eine individuelle Kundenbetreuung. Wir legen Wert darauf, für jedes Budget eine passende Lösung zu finden.

Im Mittelpunkt steht der Kunde und sein Wunsch vom ganz persönlichen Gartenparadies.

 

Rasenanlage

Wer es im Frühjahr nicht geschafft hat, einen Rasen anzulegen, hat jetzt im Oktober noch Gelegenheit dazu. Bis Ende des Monats können Rasen und Wiesen noch ausgesät werden, denn viele Samen laufen auch bei kühlerer Witterung auf, der Boden ist noch warm und der Samen hat ausreichende Feuchtigkeit zum Keimen (einige Arten benötigen sogar Winterkälte zur Überwindung der Keimhemmung). Da die Outdoor - Zeit zur Neige geht, kann sich der Rasen jetzt in Ruhe entwickeln.

GT_Rasenpflegeanleitung_Rollrasen_Shortcut_1.pdf

GT_Rasenpflegeanleitung_Ansaat_2.pdf

Rasenpflege

Mit einer Kalidüngung im Spätherbst erhöhen Sie die Frostresistenz ihres Rasens.

Pflanzzeit

Die Pflanzsaison hat mit dem Laubfall begonnen. Wenn Laubgehölze die Blätter abgeworfen haben, können sie umgepflanzt werden. Viele Gehölze bilden nach der Pflanzung an warmen Herbst- und Wintertagen noch Feinwurzeln und können im Frühjahr bereits mit voller Kraft austreiben. Gründliches Wässern erleichtert es den Pflanzen, noch vor dem Frost anzuwachsen.

Gehölze, Rosen, Heckenpflanzen und Koniferen, können jetzt als  wurzelnackte Pflanzen gekauft und gepflanzt werden.  Empfindliche Gehölze wie Pfirsiche, Aprikosen oder Tafeltrauben und bereits eingezogene Stauden pflanzt man besser im Frühjahr.

Beim Auspflanzen getopfter Stauden sollten Sie darauf achten, dass der Wurzelballen nicht beschädigt wird. Drücken Sie die Pflanzen an und gießen sie sie, damit die Wurzeln Bodenkontakt bekommen. Eine dünne Humusschicht schützt Boden und Pflanzen und dient gleichzeitig als Nährstoffvorrat.

11/10/2016

Fest der Nationen

Es war ein toller Erfolg!

Viele Besucher mit unterschiedlicher Herkunft verbrachten eine gute Zeit miteinander.

Man stellt sich die Frage warum dies nicht immer so sein kann?

Ein kalter, feindlicher Wind weht  durch Europa, Grenzen werden befestigt und wir kümmern uns lieber um uns selbst anstatt anderen zu helfen.

Nach so einem Fest fühlt sich das falsch an.

Der Präsident des IHKW Herr Donkel :

"Es war grandios, ich hatte gehofft, dass es so wird – und meine Hoffnung ist bei weitem übertroffen worden. Die Stimmung war von Anfang an sehr gut und wurde im Laufe des Tages und Abends immer besser – bis dann bei der Unplugged Gang mitgesungen und getanzt wurde – wunderbar und vielen Dank an Euch alle!!"

Laut unseren Informationen wird das Fest im kommenden Jahr  wieder stattfinden.

Halten Sie den Termin unbedingt frei!

Hier der Link zum Fotoalbum erstellt von Ramunas Astrauskas :https://www.flickr.com/photos/tvsdigital/sets/72157672632985592

Hier der Link zum Artikel im Trierer Volksfreund :

http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/saarburg/aktuell/Heute-in-der-Saarburger-Zeitung-Rund-2000-Besucher-feiern-Nationenfest-in-Wincheringen;art803,4531414

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie im nächsten Jahr am Event teilnehmen möchten, hier die Kontaktdetails von Herrn Donkel und dem Verein “Initiative für Heimat und Kultur Wincheringen e.V.”: 0049/6583-1211 oder ihkw@winchero.de

 

 

11/10/2016

Weihnachts Party

Ho, ho, ho!!

Kaum zu glauben aber wahr ,  Weihnachten steht vor der Tür...

Wir laden die Nachbarschaft von AUF MONT in die Luxemburger Allee 22  ein um dies zu feiern.

Am 27/11 von 15-18 Uhr!

Wir stellen Getränke und Fingerfoods und natürlich Süssigkeiten für die Kinder!

Bitte schreiben Sie uns eine kurze Mail vor dem 20/11 damit wir wissen wieviel Gäste zu erwarten sind.

Wir freuen uns Sie zu sehen!

18/08/2016

Phase fünf steht kurz davor zum Verkauf bereit zu sein!

Die Entwicklung der Phase fünf geht nun seit einigen Wochen voran. Langsam aber sicher kann man sich vorstellen wie es einmal aussehen soll. Die Firma Elena aus Konz arbeitet hart daran die Kanäle, Straßen etc. so bald wie möglich fertig zu bekommen.Wir rechnen damit diesen Herbst 15 Grundtücke der Phase fünf zum Verkauf anbieten zu können und eine Werbecampagne in verschiedenen Zeitschriften und Onlineportalen zu starten. Die komplette Phase fünf umfasst ungefähr 50 Grundstücke. Wir halten Euch auf dem Laufenden über weitere Details und den Fortschritt.

18/08/2016

Fest der Nationen

Am 11. September findet in diesem Jahr zum ersten Mal der “ Fest der Nationen” statt.

Organisiert wird dieser Tag  von dem Verein: “ Initiative für Heimat und Kultur Wincheringen e.V"

Dies ist die Gelegenheit Spezialitäten aus dem Heimatland zu präsentieren.

Bis jetzt haben sich USA, Italien, Luxemburg, Brasilien, Guatemala, Island, Kanada,Belgien, England, Schottland, Argentinien, Polen, Schweden, Finnland, Bulgarien, Rumänien, Ungarn, sowie D- Hamburg und natürlich Wincheringen Ihre Präsenz zugesagt!

Wollen Sie ebenfalls teilnehmen? Dann bitte per Mail an Herrn Karl Donkel:

ihkw@winchero.de

Wir freuen  uns auf diesen Event und hoffen Sie zahlreich dort zu treffen.

17/08/2016

Grünschnitt-Sammelstellen

Äste, Laub, Hecken-, Strauch- und Rasenschnitt können von privaten, kommunalen und gewerblichen Anlieferern bei 28 Grünschnitt-Sammelstellen abgegeben werden.

Das gehört dazu:

  • Äste
  • Baumschnitt
  • Gras, Grasschnitt
  • Heckenschnitt
  • Laub
  • Rinde
  • Wurzeln (keine Wurzelstöcke)

Abmessungen:
Äste dürfen maximal einen Durchmesser von 20 cm und eine Länge von 2 m aufweisen.

Wo?

Gartenabfälle aus dem privaten Bereich werden bei allen Grünschnitt-Sammelstellen kostenlos angenommen. Grünabfälle aus gewerblichen Bereich werden mit einer Gebühr von 6,49 €/Kubikmeter berechnet. Dabei wird die Menge aufgemessen und es wird auf ganze Kubikmeter aufgerundet.

Öffnungszeiten:

Wincheringen-Bilzingen, Werner Jakobi, Bilzingen 34

 

17/08/2016

Treffen Sie Ihre Nachbarn: Familie Mousel- Donkel

Die Reise durch die Strassen von Wincheringen geht weiter....

Diesmal begeben wir uns  fast an das Ende der Strassburger Allee, Hausnummer 19 wo Familie Mousel-Donkel seit fast 2 Wochen wohnt.

Die Familienzusammenstellung ist allerdings nicht durchschnittlich verglichen mit anderen Anwohnern von AUF MONT: 2 Erwachsene ,1 Hund und .. 10 Katzen!

Kein Zweifel, Familie Mousel hat ein grosses Herz für Tiere.

Aussicht vom Haus

Fernand arbeitet bei Dupont in Contern und Yasmine in der Maison Relais (Kindertagesstätte) in Dreiborn, Wormeldange.

Die jüngste Tochter lebte schon in Wincheringen, Familie Mousel entdeckte AUF MONT und entschlossen sich ebenfalls zu dem Schritt über die Mosel.

Eine kleine Erfolgsgeschichte. Unkomplizierte Zusammenarbeit mit dem Team von Family Park und eine schnelle Realisierung des Hausbaus durch die Firma Drybud.

 

Die Famile Mousel-Donkels mit Hund

Warum AUF MONT?

Wie alle anderen Kunden liebt Familie Mousel denBlick über das Moseltal.

Ausserdem gefiel Ihnen der Wald am Ende ihres Grundstücks! Man hat nicht das Gefühl in einer Wohnssiedlung zu leben, ein grosser Unterschied zu vielen anderen Neubaugebieten.Viel Platz zwischen den Grundstücken und die Nähe zur Natur waren ebenfalls ein Grund AUF MONT zu wählen.Ein leichter Wind streicht durch die Bäume und man realisiert wieviel besser es sich hier lebt als in einer Stadt zwischen grauen Beton.

Was könnte besser sein?

Nun ja, ein Spielpaltz für Hunde wäre toll. Ein umzäuntes Gelände wo sich Hundehalter treffen und austauschen , erklärt uns Yasmine.Ebenso wie Familie Skipp/Long vom letzten Newsletter hofft Familie Mousel das die Plaza am Europaplatz bald fertig sein wird. Ein Café, einige Läden , ein Arzt oder sogar eine Apotheke vor Ort wären toll.

Info: Das ist ebenfalls unser Wunsch und wir führen Gespräche  mit einigen Firmen.

Danke an Yamine und Fernand,wir begrüssen Sie herzlichst bei uns AUF MONT!

24/06/2016

Unsere Nachbarn

An einem zur Abwechslung sonnigen Mittwochabend hatten wir das Vergnügen eine unserer Auf Mont- Familien besuchen zu dürfen; Herr Adam Long und Dr. Jennifer Skipp und ihre beiden Kinder Johnny (7) und Jackson (5), die in der Danziger Allee 6 leben.
Sie wohnen seit 3 Jahren Auf Mont und sie lieben das Haus und die Gemeinschaft vor Ort. Adam arbeitet für Cargolux in Luxemburg und Jennifer arbeitet für die Universitäten von Trier und Luxemburg.

Ausblick von der Danziger Allee!

Wie sie uns damals gefunden haben??

Nachdem sie von Österreich nach Luxemburg umgezogen waren, waren sie auf der Suche nach einem Ort um das Traumhaus zu bauen. Ein zufälliger Besuch „Auf Mont“ hat sie überzeugt.
Nach dem sie den Plaza, die erstaunliche Aussicht und den Spielplatz gesehen hatten,  sowie ein Gespräch mit einem Mann vor Ort führten, trafen sie die Entscheidung Auf Monters zu werden!!
Heute ist Jennifer aktiv in dem Elternverein der KiTa, und Adam organisiert Sonntagmorgen- Fußball auf dem Spielplatz. Er spielt auch bei den  "Alt Herren" von Wincheringen.

Ein gutes Beispiel für die Integration in Wincheringen.

Sie waren wirklich zufrieden mit der Service des Auf Mont-Teams, das Ihnen half Informationen und Antworten auf ihre Fragen zu bekommen.
Sie erklärten auch, dass sie gerne ein Community-Forum vor Ort zu sehen würden, um Veranstaltungen und Partys zu organisieren sowie möglicherweise Neueinsiedler mit Rat und Hilfe in Bezug auf den Hausbau, Schulen, Geschäfte, etc zur Seite zu stehen.

Dies ist etwas woran wir gerade arbeiten, um es zu einem späteren Zeitpunkt wieder ansprechen zu können, damit wir sehen, wer bei diesem Projekt helfen möchte.
Es war ein echtes Vergnügen eine Stunde mit dieser Familie zu verbringen und wir danken ihnen für den Austausch von Informationen mit uns!
Wichtig: Wenn Sie ein Fußballspieler sind, der gerne ein Bier nach dem Spielen genießt, bitte Adam kontaktieren!!

In der nächsten Ausgabe kommen wir  mit einem neuen Mitglied der Auf Mont Familie wieder: Die Mousel Familie in der Strassburger Allee 19. Das Haus ist fast fertig und sie warten nur darauf einzuziehen…

14/06/2016

Save the date:

Es ist Kirmes im Dorf!

Kommen Sie vom 25. - 27. Juni 2016 nach Wincheringen. auf den Platz neben der Feuerwehr und verbringen eine gute Zeit mit Familien, Freunden und Kindern.

Autoscooter, Schiesstand und ein Glücksrad sowie Essen und Trinken stehen bereit.

Weitere Veranstaltungen in  der Gemeinde finden Sie unter:

 wincheringen.de/veranstaltungen

 

 

14/06/2016

Besuch AUF MONT

Wir sind an allen Wochenenden vor Ort von 14-18 Uhr in unserem Verkaufsbüro in der Luxemburger Allee 22.

Wir freuen uns über Ihren Besuch bei uns.

An den Sonntagnachmittagen ist ausserdem eine Baufirma vertreten, die gerne bereit ist alle Ihre Fragen zum Thema Hausbau zu beantworten.

Wir verkaufen unsere Baugrundstücke generell ohne Bauvertrag. Das heisst Sie haben die freie Wahl, wer Ihr Traumhaus realisieren wird.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen sich unverbindlich beraten, folgende Firmen sind an den kommenden Wochenenden in unserem Haus zu Gast:

26. Juni : Bärenhaus

3.Juli : Weber

10.Juli: HP Linden

17. Juli : Bärenhaus

14/06/2016

Neuigkeiten AUF MONT

Im Moment arbeiten wir mit Hochdruck daran AUF MONT sauber und gepflegt zu halten.Vor allen Dingen bedeuten die Grünstreifen viel Arbeit.

Zusätzlich zu den 2 Aushilfen haben wir über den Sommer 3 Schüler eingestellt, die uns bei den Arbeiten unterstützen.

Herzlich willkommen Lukas, Jan und Tatjana im AUF MONT Team.

Zögern Sie nicht"unsere Neuen" anzusprechen , wir wollen dass Sie sich AUF MONT zuhause fühlen.

Wir begrüssen es sehr wenn unsere Anwohner den Grünstreifen vor Ihrem Haus mitpflegen!

Viele Anwohner machen dies sowieso und dies ist nur eine kleine Erinnerung.

 

 


Archive